MegAtec Einleitung
MegAtec Bewegungsfugenprofile sind Metall-Dehnungsfugenprofile, die in besonderen Umgebungen eingesetzt werden können: große Bewegungen bei Dehnungsfugen, hohe Profilbelastungen und starker Verkehr. Die Metallprofile sind darüber hinaus besonders gut gegen Verschleiß und Stoßbelastung geeignet. Einige der besonders verstärkten Profile von MegAtec geben sogar bei extremen Belastungen bis zu 600 kN nicht nach, und eignen sich somit für Hubwägen und Gabelstapler.

MegAtec 300: Gleitplattensystem

Diese Boden- und Wandprofile eignen sich vorzüglich für Einsatzbereiche mit hoher Stoßbelastung und Verschleiß, in Kombination mit extrem hohen Verkehrslasten. Die MegAtec 300-Profile eignen sich für Situationen, wo relativ große Bewegungen stattfinden können, zum Beispiel seismische Bewegungen. Das System ist aufgrund des geringen Versatzes ideal für Bereiche, die von Einkaufswagen oder Rollstühlen befahren werden.

MegAtec 400: Zentriermechanismus

Makrobewegungsfugenprofil mit Zentriermechanismus. Anhand der Dicke der zentralen Platte legen Sie selbst die Belastung fest. Die zentrale Platte kann aus 6 mm Aluminium, Edelstahl oder Messing ausgeführt werden. Geeignet für mittelschwere bis schwere Belastungen. Kombinieren Sie MegAtec 400 mit harten Bodenbelägen, wie z.B. Granit, Marmor, Keramikfliesen, oder mit Teppich und Vinyl.

MegAtec 600: Klemmsystem

Vorteilhaftes Profil mit Schraub- oder Federsystem für leichte und schnelle Verarbeitung. Viele Profile eignen sich sowohl für Neubau als auch für Renovierungsprojekte.